Herzlich willkommen beim Bürgerverein Rothtal e.V.















Winterwanderung: Sonntag, 24. Februar, Treffpunkt Wertstoffhof um 13 Uhr.

JHV: Freitag, 22. März,20 Uhr, Neuwahlen mit Schlachtschüsselessen, Grundschule Turnhalle



Feier in der Rothtalhalle


Am 27. Oktober jährte sich das Urteil des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes, mit dem die Gemeinde Horgau wieder ihre kommunale Selbständigkeit zurückerhalten hat, zum 40. Mal.


Die Gemeinde Horgau hatte aus diesem Anlass die ganze Bevölkerung zu einem Festakt mit anschließender Feier in die Rothtalhalle eingeladen.


Bürgermeister Thomas Hafner begrüßte die Anwesenden. Ein kurzer Videobeitrag von Wolfgang Matt zeigte die Zeit des Widerstandes gegen die Eingemeindung nach Zusmarshausen, das Urteil des Bayerischen Verfassungsgerichts und die anschließende Feier aufgrund der wiedererlangten Selbständigkeit.


Einen Rückblick auf die Zeit der Gebietsreform im Allgemeinen und im Besonderen mit Bezug auf Horgau, gab dann Frau Angelika Schlenkrich.


Den heiteren Teil des Abends bestritt der bekannte Augsburger Kabarettist Herr Braun.


Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Ehrenbürgerwürde der Gemeinde Horgau an Franz Fischer und Johann Kohler.


Die musikalische Begleitung erfolgte durch die Rothtaler Musikanten.


Im hinteren Teil der Halle zeigte der Bürgerverein, der auf eine 45jährige Vergangenheit zurückblicken konnte, eine Fotoausstellung aus der Zeit der Gebietsreform. Zusammengestellt wurde die Ausstellung von Wolfgang Matt.


Hier einige Bilder von der gelungenen Veranstaltung: